Grand Canyon - World Wonder

22 Dec 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Erfahrungen, mit dem zweiten Besuch des Grand Canyons, sind kaum in Worte zu fassen. Auch diesmal war es für mich sehr aufregend und bewundernswert. Mein erster Besuch war Grand Canyon South Rim. Für meinen zweiten Besuch entschied ich mich für den West Rim. Beide Seiten des Grand Canyons sind wundervoll. Die Wunder der Natur kann man jedenfalls auf beiden Teilen bestaunen.

Bevor es zum Skywalk ging, haben wir einen Zwischenstopp mit dem Grayline Bus Shuttle auf der Western Ranch eingelegt. Die Grand Canyon Western Ranch liegt ca. 1,5-2 Stunden von Las Vegas entfernt am West Rim des Canyons.

Als wir die Ranch nach zwei Stunden erreichten, wurden wir herzlich von Cowboys empfangen – Revolverhelden, wie man ihn aus Western-Filmen kennt. Mit Jeans, einem Holzfällerhemd und dem klassischen Cowboyhut stand er herzlich vor uns und führte erstaunte Gäste über die Ranch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Angekommen am West Rim wurden wir von Hualapai-Indianern mit traditionellen Tänzen und Gesängen begrüßt. Auf dem Weg konnten wir auch die magischen Aussichten über den Canyon vom Eagle Point und Guano Pointsuper erleben und schon einen Blick in unsere Lunchbox vor Ort werfen.

Die Sonne stand mittlerweile etwa höher, aber die windige Luft kühlte uns trotzdem ordentlich durch.

Besonders gut hat mir am West Rim die Aussicht gefallen. Es gibt verschiedene Aussichtspunkte, unter anderem ein kleiner Spaziergang am gläsernen Skywalk durch die Luft. Hier kann man den Canyon buchstäblich unter den Füßen bewundern. Es blieb stets genug Zeit, um zu fotografieren und die Atmosphäre zu genießen. An einem Platz mit Tischen und Bänken konnte ich eine witzige Situation beobachten. Auch hier weit weg auf den Bergen von Arizona konnte ich zwei Frauen aus meiner Heimat bei „Klatsch und Tratsch“ beobachten. Dieser Moment zeigt mir, dass meine Landsleute wirklich überall auf der Welt im Klischee bleiben ;)

Kurzgefasst verdient das Grand Canyon rein von der Faszination der Natur und des Weltwunders die Würdigung, die ihm mit ebenfalls durch seine Millionen von Besuchern entgegengebracht wird. Die Szenerie ist einfach atemberaubend und gehört eigentlich zu jeder Reise in die USA dazu.

 

 

Fatos

 

 

 

 

Please reload

Follow @Fatosmodavitae
  • White Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White Pinterest Icon

© 2017 created by Fatma